„Ich hab’ das Lachen nicht verlernt.“ Bericht einer Zeitzeugin

Edith Erbrich, geboren 1937 in Frankfurt/Main, berichtet davon, wie sie als 7-jähriges Kind von den Nazis ins KZ Theresienstadt deportiert wurde. Am 9. Mai 1945 sollte sie weiter nach Auschwitz deportiert werden. Dazu kam es jedoch nicht mehr: Theresienstadt wurde in der Nacht vom 7./8. Mai 1945 befreit.Nach […]

“Irgendwie anders” – Kindertheater

Nach dem gleichnamigen Buch von Kathryn Cave und Chris Riddell. Irgendwie Anders ist irgendwie anders als alle anderen. Er sieht anders aus, spielt andere Spiele und isst andere Sachen als alle anderen. Wie sehr er sich auch bemüht normal zu sein, er gehört einfach nicht dazu und muss […]

Internationale Wochen gegen Rassismus

Internationale Wochen gegen Rassismus im Kreis Altenkirchen vom 11. bis zum 30. März 2019 Weitere Informationen demnächst…